betriebsarzt.online

Blog

Okt 06 2017

Wann Schutzhelme auf Baustellen getragen werden müssen

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) verzeichnete allein im Jahr 2013 mehr als 5.400 meldepflichtige Arbeitsunfälle mit Kopfverletzungen. Die Arbeit auf der Baustelle ist gefährlich, entsprechender Arbeitsschutz, vor allem für den Kopf, ist unerlässlich. Wann Helmpflicht auf dem Bau besteht und welche Ausnahmen das Gesetz bietet, erläutert die Deutsche Handwerks Zeitung in einem Online-Beitrag.

weiterlesen
Sep 30 2017

„Man muss es einfach mal machen“ – Gesundheitskonzern Agaplesion führt Online-Sprechstunde ein

Der Gesundheitskonzern Agaplesion will für seine Einrichtungen bundesweit ärztliche Online-Sprechstunden einführen. Über ein Jahr lang wurde getestet, jetzt möchte der Gesundheitskonzern es wissen und hat sich der Aufgabe gestellt. „Man muss es einfach mal machen“, erklärt Dr. Markus Horneber, Vorstandsvorsitzender und zuständiger Vorstand für Forschung und Entwicklung & Innovationsmanagement.

weiterlesen
Sep 20 2017

Arbeitsbedingte Erkrankungen und Verletzungen kosten jährlich 476 Mrd Euro

Arbeitsbedingte Erkrankungen und Verletzungen kosten die Europäische Union 3,3 % ihres BIP. Das sind 476 Mrd. EUR, die jedes Jahr durch geeignete Strategien, Maßnahmen und Praktiken im Bereich Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit eingespart werden könnten, meldet die Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA).

weiterlesen
Sep 13 2017

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen – ein großes Missverständnis

Sie hat sich in den letzten Jahren zu einem der größten Streit- und Diskussionspunkte zwischen Arbeitgebern, Mitarbeitern und Personalvertretung entwickelt: die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen. Mit der Änderung des § 5 Arbeitsschutzgesetzes im Jahr 2013 (welche im eigentlichen Sinne nur eine Klarstellung war) kam ein Informations-Tsunami insbesondere auf die kleinen und mittleren Unternehmen zu.

weiterlesen
Aug 31 2017

Arbeitsmedizinische Vorsorgen und "G"-Untersuchungen

Arbeitsmedizinische Untersuchung, G-Untersuchung, Eignungsuntersuchung, Vorsorgeuntersuchungen, im Rahmen der betriebsärztlichen Betreuungen fallen diese Begrifflichkeiten immer wieder. Doch was steckt eigentlich hinter diesen ärztlichen Untersuchungen und welche arbeitsmedizinischen Vorsorgen sind notwendig?

weiterlesen
Aug 21 2017

Eine knappe Million Verletzte durch Arbeitsunfälle pro Jahr

In Deutschland wurden 2015 rund 990.000 Unfallverletzte und 480 Unfalltote durch Arbeitsunfälle registriert. Nach Angaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung e.V. (DGUV) resultieren 87% der Arbeitsunfälle in einer Krankschreibung von mehr als drei Tagen. In etwa 14.000 Fällen waren die Arbeitsunfälle so schwer, dass sie eine Erwerbsminderung zur Folge hatten.

weiterlesen